Gesetzlicher Warnhinweis: Hinweis gemäß § 12 Abs. 2 Vermögensanlagengesetz: Der Erwerb dieser Vermögensanlage ist mit erheblichen Risiken verbunden und kann zum vollständigen Verlust des eingesetzten Vermögens führen.
Mehr Informationen

Zahnregulierung mit Schienen – ein neuer Standort in Leipzig

In seinen 10 Praxen konnte Herr Dr. Sperber mit der Smile Health GmbH in den vergangenen Jahren über 40.000 Patienten bundesweit behandeln. Der Grund für die vielen begeisterten Patienten und steigenden Umsätze lässt sich auf das äußerst erfolgreiche Geschäftsmodell der Smile Health GmbH zurückführen, mit dem wir Sie vertraut machen wollen. Bereits im Dezember 2020 konnte Herr Dr. Sperber eine Praxis in der Nähe von Ludwigsburg übernehmen. Die dazu notwendigen 300.000 € stellten Investoren über die finteo-Crowd zur Verfügung. Nun soll eine weitere Praxis aufgebaut werden. Aufgrund der hohen Nachfrage nach kieferorthopädischen Behandlungen und transparenten Schienen (sog. Aligner) ist es aus Sicht von Dr. Sperber an der Zeit, den nächsten Wachstumsschritt zu machen. Mit dem Crowdinvestment möchte er einen neuen Standort im Zentrum von Leipzig – im Shoppingcenter „Höfe am Brühl“ – eröffnen, an dem nur kieferorthopädische Behandlungen angeboten werden sollen. Die Eröffnung ist für den Herbst 2021 geplant.

0
0
0
Mitarbeiter
Zahnärzte
Umsatz in 2020
0
0
0
registrierte Patienten
Standorte
Jahre Erfahrung


Ziel der Finanzierung:
Ein neuer Standort in bester Lage!

„Mit Hilfe des Crowdinvestments möchten wir eine neue Kieferorthopädiepraxis in Leipzig aufbauen. Der neue 200 qm große Standort wird sich in der besten Innenstadtlage im Shoppingcenter „Höfe am Brühl“ befinden.“

Dr. Rasmus Sperber
Geschäftsführer der Smile Health GmbH

Top-Investitionsgründe

finteo Scoring: A
Selbstschuldnerische Bürgschaft
Zins & Tilgung quartalsweise

Geschäftsmodell

Vision

Der Gesundheitsmarkt verändert sich kontinuierlich. Bereits im Jahr 2017 hat der Gesetzgeber den dentalen Gesundheitsmarkt weiter liberalisiert. Dadurch entstehen zunehmend Chancen für Expansion und Zentralisation in diesem Marktsegment. Die Smile Health GmbH möchte diese Chance für ihr Wachstum nutzen und gleichzeitig die Individualität an den verschiedenen Standorten gegenüber dem Patienten wahren. Der bundesweit aufgestellte Praxenverbund der Smile Health GmbH verfolgt in jeder einzelnen Praxis die Philosophie: „Wir folgen einem klaren Ziel, bei dem Gesundheit und Zufriedenheit unserer Patienten an erster Stelle stehen. Es ist uns wichtig, dass Sie in ruhiger und kompetenter Atmosphäre empfangen und behandelt werden. Nicht zuletzt bedeutet Schmerzfreiheit für uns eine Selbstverständlichkeit!“ Der Weg von der Zahnarztpraxis hin zum Kleinunternehmen wurde bereits erfolgreich beschritten. Nun gilt es den nächsten Schritt vom Kleinunternehmen zum Mittel- bis Großunternehmen zu gehen. Mit der Smile Health GmbH hat Dr. Sperber langfristig die Vision, besonders den Bereich der Zahnmedizin und Kieferorthopädie durch ein Netz von Zahnarztpraxen in Deutschland zu prägen und in angrenzende Bereiche, wie zahntechnische Laboratorien und zahnärztliche Weiterbildung, zu investieren. Langfristig gibt es auch Überlegungen bzgl. der Integration von Bereichen der Allgemein-Medizin sowie Apotheken. Hat das Unternehmen eine ausreichende Größe erreicht, ist ein Vordringen auf den Markt für Zahnpflegeprodukte ebenfalls angedacht.

Wertangebot

Die Patienten der Smile Health GmbH erhalten bundesweit das ganzheitliche Leistungsspektrum eines erfahrenen Teams von zahnmedizinischen Spezialisten. Der Leistungsumfang umfasst eine lebenslange Vor-, Für- und Nachsorge, die ihnen bestmöglichen Schutz gewährleisten soll. Qualität ist für das Team von Dr. Sperber niemals Zufall – sie ist das Ergebnis hoher Ziele, aufrichtiger Bemühungen, intelligenter Vorgehensweisen und bester Ausführung. Die Praxen der Smile Health GmbH bieten folgende Behandlungen an:

• Kieferorthopädische Behandlungen
• Invisalign Zahnkorrekturschienen
• Implantate, Miniimplantate & Prothesen
• Oralchirurgie & medizinische Unterstützung bei Erkrankungen des Zahnfleisches
• Bleaching, Veneers & Zahnspangen für Erwachsene
• Hypnose & Vollnarkose
• Plastische Chirurgie & Ästhetische Medizin
• Prophylaxe & Prävention

Somit bietet die Smile Health GmbH ein umfassendes Leistungsangebot – von der Prophylaxe bis zur Chirurgie werden die Patienten vollumfänglich versorgt. Durch die Abdeckung vieler Fachbereiche entfallen Überweisungen zu Fachärzten. Darüber hinaus bietet das Unternehmen seinen Patienten einen Fahrservice im praxiseigenen Patientenshuttle, der einen reibungslosen, bequemen Transport von zu Hause, vom Bahnhof oder auch vom Flughafen und zurück möglich macht.

Die Praxis der Smile Health GmbH

Wertangebot und Vertriebsweg für den neuen Standort in Leipzig

In den modernen 200 qm großen Praxisräumen wird das Team der Smile Health GmbH den Einsatz innovativster Technik mit einer Wohlfühlatmosphäre für die Patienten kombinieren und dabei höchste Anforderungen an die Hygiene einhalten. „Es ist uns ein Anliegen, dass sich unsere Patienten gut aufgehoben fühlen. Unsere zukünftigen und großzügig gestalteten Räumlichkeiten werden auch den Einsatz moderner Röntgentechnik oder Scangeräte, ohne das Platzangebot für den Behandler einzuschränken, ermöglichen.“

„In Leipzig gibt es Kieferorthopäden, die keine Patienten mehr aufnehmen. Wir haben die Räumlichkeiten, eine Kieferorthopädin und eine Zahntechnikerin, die in Leipzig dringend gebraucht werden.“
Dr. Rasmus Sperber

Der neue Standort befindet sich nur 4 Gehminuten vom Leipziger Hauptbahnhof entfernt. Das Shoppingcenter „Höfe am Brühl“ bietet auf 44.400 m² nicht nur 132 Shops, sondern auch ausreichend Parkplätze. Täglich gibt es 60.000 Besucher – das sind auch viele potenzielle Kunden, für die „Luxus Lächeln“ interessant ist. Die neue Praxis wird zwei Hauptaufgaben haben: Auf der einen Seite werden dort die kieferorthopädischen Behandlungen der Patienten aus Leipzig und Umgebung durchgeführt. Die Auslastung eines Kieferorthopäden wird bundesweit mit ca. 20.000 Patienten angegeben. Die Smile Health GmbH versorgt an ihren 4 Standorten in Leipzig ca. 15.000 Patienten. Das heißt, die Auslastung der bereits eingestellten Kieferorthopädin ist dadurch bereits zu 75% durch die eigene Praxisinfrastruktur gesichert. Auf der anderen Seite soll der neue Standort für die bundesweite Betreuung der InvisalignPatienten dienen. Invisalign ist der Marktführer für Korrekturschienen zur Behandlung von Zahnfehlstellungen. Die Patienten können, ohne einen kieferorthopädischen Standort zu betreten, kieferorthopädisch behandelt werden. Dies erfolgt über Fotos, digitale Scans und Röntgenbilder. Die Behandlung mit den durchsichtigen Korrekturschienen wird den Patienten unter der Eigenmarke „Luxus Lächeln“ angeboten. Diese Behandlung ist perspektivisch, in Zusammenhang mit Partnerpraxen, auch für den internationalen Markt gedacht.

 

Ablauf der Behandlung mit „Luxus Lächeln“

Der Patient kommt in eine der bundesweiten Smile Health-Praxen und ihm wird durch seinen Zahnarzt die Stellungskorrektur durch eine Schiene vorgeschlagen. Vor Ort werden Fotos, Röntgenbilder und ein Scan angefertigt. Der Patient erhält das Kostenangebot. Nach Bestätigung des Auftrags werden die Korrekturschienen digital geplant und produziert. Die Schienen werden jeweils vor Ort vom Smile Health-Behandler eingesetzt. Sollte während der Behandlung die Anwesenheit des Kieferorthopäden notwendig sein, kann das durch die Smile Health GmbH auch virtuell gelöst werden. Die aktuelle Situation im Mund des Patienten wurde mit Fotos und Scans aufgenommen und liegt so dem Kieferorthopäden vor. Der Patient kann sich über Videotelefonie von den Experten der Smile Health GmbH in der virtuellen Sprechstunde beraten lassen und alle weiteren Maßnahmen abstimmen. In den neuen Räumlichkeiten wird dazu ein digitales Sprechzimmer entstehen.

Zielgruppe

Das Leistungsangebot der Smile Health GmbH richtet sich an gesetzlich- und privatversicherte Patienten, die sachkundige und professionelle zahnmedizinische Leistungen in Anspruch nehmen möchten. Hierzu zählen Leistungen wie allgemeine zahnmedizinische Behandlungen, Implantologie, Kieferorthopädie, Oralchirurgie und die Durchführung neuer zahnärztlicher Versorgungsformen. Durch das flächendeckende Konzept sollen neben einem umfassenden dentalen Versorgungsnetz in Ballungszentren auch die zahnmedizinische Versorgung in ländlichen Regionen abgedeckt und gewährleistet werden.

Dokumente & Verträge

Vermögensanlagen-Informationsblatt:

Informationsblatt für Verbraucher:

Darlehensbedingungen:

Allgemeine Geschäftsbedingungen:

finteo-Scoring: A

Jedes Finanzierungsvorhaben, das auf unserer Plattform zur Investition veröffentlicht wird, muss unseren strengen Auswahl- und Ratingprozess durchlaufen: Mehr Informationen

Das finteo-Scoring gibt Ihnen einen ersten Überblick über die potenziellen Chancen, aber auch Risiken, die mit dem jeweiligen Crowdinvesting Projekt verbunden sein könnten. Wir bitten Sie jedoch das Rating stets im Gesamtzusammenhang mit den anderen hier bereitgestellten Informationen zu betrachten, und sich eine eigene Einschätzung von dem hier präsentierten Unternehmen zu machen.

Investitionsrechner

Wählen Sie die gewünschte Investitionshöhe:

Ihr Investment Bisher Insgesamt
 
Tilgung:
+
Zinsertrag:

Rückzahlung:
CHART ANZEIGEN
ZAHLUNGSPLAN ANZEIGEN

Kontakt

Gesetzlicher Warnhinweis: Hinweis gemäß § 12 Abs. 2 Vermögensanlagengesetz: Der Erwerb dieser Vermögensanlage ist mit erheblichen Risiken verbunden und kann zum vollständigen Verlust des eingesetzten Vermögens führen.
Mehr Informationen