Wachstumsfinanzierung

Was verstehen wir unter Wachstumsfinanzierung?

Wachstum und Expansion gehören zu den grundlegenden Zielen vieler erfolgreicher Unternehmer. Unter der Wachstumsphase verstehen wir einen Entwicklungsprozess, den auch bereits seit Jahren etablierte Unternehmen beschreiten können. Demzufolge ist eine Wachstumsstrategie nicht nur Start-Ups und Neugründungen vorbehalten, denn auch seit Jahren am Markt etablierte kleine und mittelständische Unternehmen (KMUs) und Familienbetriebe können aus strategischen Gründen ein weiteres Wachstum anstreben.

Der wesentliche Unterschied zwischen einer Start-Up-Finanzierung und einer Wachstumsfinanzierung, eines bereits etablierten Unternehmens liegt darin, dass letztere in der Regel weniger risikobehaftet sind. Das resultiert unter anderem daraus, dass KMUs in den meisten Fällen bereits ein funktionierendes und beständiges Geschäftsmodell vorweisen können und grundsätzlich auf ein nachhaltiges und langfristiges Wachstum setzen.

Wachstumsfinanzierung

„Im Mittelstand stecken viele Hidden Champions. Es ist spannend, diese auf ihrem Weg zu begleiten und gleichzeitig die Möglichkeit zu schaffen, von ihrem Wachstum zu profitieren.“

Marie Abel, Marketing Manager der finteo GmbH

Crowdfinanzierung von Unternehmen

Neben Startups nutzen zunehmend auch bereits am Markt etablierte Unternehmen die Schwarmfinanzierung als zusätzliche Finanzierungsquelle, obwohl es für sie, im Vergleich zu Neugründungen, wesentlich einfacher ist einen Bankkredit zu bekommen.

Die Gründe hierfür können vielseitig sein. Zum einen wurde im Crowdinvesting seitens des Gesetzgebers ein zunehmendes Potential erkannt. Das hatte zu Folge, dass regulatorische Maßnahmen der vergangenen Jahre die Attraktivität dieser neuen Finanzierungsform wesentlich erhöhen konnten. So wurden beispielsweise die Höchstanlage- und Finanzierungsbeträge sowohl für Investoren als auch Unternehmen angehoben.

Zum anderen sichern sich die Unternehmen durch ihre Präsenz auf einer Crowdinvesting-Plattform einen schnellen und unkomplizierten Zugang zu Liquidität. Darüber hinaus, kann durch die Aufnahme von Kapital aus der Crowd die Bonität des Unternehmens gesteigert und die Aussicht auf einen klassischen Bankkredit mittels einer Mischfinanzierung erhöht werden. Neben den positiven finanziellen Aspekten kommen die aus der Funding-Kampagne resultierenden Marketingeffekte hinzu, die sich bekanntheits- und umsatzsteigernd auswirken können.

Quelle: crowdfunding.de

Welche Bedeutung hat die Wachstumsfinanzierung von KMUs?

Finanzierung und Investitionen sind unabdingbare Grundpfeiler unserer Volkswirtschaft. Sie schaffen Arbeitsplätze und tragen zum Wohlstand bei. Vor allem kleine und mittelständische Unternehmen, die Innovation und Wachstum vorantreiben wollen, benötigen für Ihr Wachstum regelmäßig Kapital. Sie haben es jedoch zunehmend schwerer an ein Bankdarlehen zu kommen.

Wir als finteo haben uns zum Ziel gesetzt, genau diesen Bedarf der Unternehmen, mit dem Wunsch unserer Investoren nach einer attraktiven Geldanlage, zu verbinden.

Eine Investition ist nicht nur aus Rendite-Aspekten relevant, sondern auch aus gesamtgesellschaftlicher Sicht. Mit Ihrer Investition unterstützen Sie gezielt den Mittelstand, der das Rückgrat der deutschen Wirtschaft bildet.

Über finteo haben Sie die Möglichkeit, sich schnell und unkompliziert ein branchenübergreifendes Investmentportfolio aufzubauen und vom Erfolg und Wachstum der Unternehmen zu profitieren.

Überzeugen Sie sich selbst von unserem unkomplizierten Investmentprozess und starten Sie bereits mit einer Investition ab 500 €.

Crowd - Pfeil

Gestalten Sie die Unternehmenslandschaft von Morgen
und werden Sie Teil der Wachstums-Crowd.

Gestalten Sie die Unternehmenslandschaft von morgen
und werden Sie Teil der Wachstums-Crowd.

Crowd - Pfeil